37 Veranstaltungen in Ludwigshafen gefunden

Seite 1 von 2
Öffentliches Leben in Ludwigshafen am Rhein
Portugiesische Melancholie – Fadogesang mit Mariza

Mariza ist die wohl berühmteste, lebende, portugiesische Fado Sängerin. Fado, der klassische portugiesische Folklore Gesang, der vor allem, durch die mittlerweile gestorbene, portugiesische Sängerin Amalia bekannt wurde, lebt von seinen melancholischen Melodien. Mariza, als Tochter einer Portugiesin und eines Mosambikaners geboren, kam mit 3 Jahren nach Portugal. Sie widmet ihre Songs zum Teil der portugiesischen, aber auch der afrikanischen Heimat. Etliche Auszeichnungen und Preise bekam sie für ihr Lebenswerk und ihre Alben. Überall in der Welt ist sie bekannt und unter Kennern der Fado Musik beliebt. Am 22. November 2013 ist sie in Ludwigshafen im Rahmen der Veranstaltungsreihe Querbe@t im Gesellschaftshaus der BASF zu sehen. Beginn ist um 20 Uhr.

Wunderschöne Balladen und Chansons mit Kitty Hoff und Band

Die Berliner Chansonsängerin Kitty Hoff ist zusammen mit ihrer Band Forêt-Noire auf Album Tour. Die in Münster geborene Sängerin und Künstlerin, hat ihre Ausbildung zuerst im Bereich Musical am Theater an der Wien und der Folkwang Hochschule in Essen absolviert. Jedoch gefiel ihr nicht wirklich die Art und Weise, wie Musicals für den kommerziellen Markt produziert werden. Sie widmete sich lieber ihren eigenen Kompositionen und bezeichnet ihre Musik als Chanson Jazz mit deutschen Texten. Seit 2005 gibt es die Band Kitty Hoff & Forêt-Noire. Und nur kurz darauf sollten sie auch schon auf dem Major Label Virgin / EMI ihr erstes Album "Rauschen" veröffentlichen. Nun ist Kitty Hoff wieder auf Tour, zusammen mit ihrer Band Forêt-Noire, und präsentiert ihr neues Album "Argonauten Fahrt". Im Rahmen, der Querbe@t Reihe ist, Kitty Hoff am 7. Dezember 2013 im BASF Gesellschaftshaus in Ludwigshafen um 20 Uhr zu sehen.

Irische Melodien und Amerikanischer Tap-Dance mit dem Magic of the Dance Musical

Das weltweit erfolgreiche Musical Magic of the Dance ist nun auch in Deutschland auf Tournee. Erzählt wird die Geschichte der irischen Auswanderer in die "neue Welt" – Amerika, während der großen Hungersnot Anfang des 20. Jahrhunderts. Das erfolgreichste irische Tanztheater der Welt, welches seit über 10 Jahren um die Welt tourt. Unterstützt werden die irischen Tänzer von den New York Tap Allstars. Diese präsentieren eine grandiose Choreographie an Tap Dance, die die klassischen irischen Tanzeinlagen mit amerikanischen Tap Dance Choreographien untermischen. Eine actionreiche Bühnenshow erwartet die Zuschauer und Standing Ovations die Tänzer am Ende der Veranstaltung. Kurz vor Jahresende sind sie in Ludwigshafen am 29. Dezember 2013 im Theater im Pfalzbau zu sehen. Beginn des Musicals ist bereits um 18 Uhr.
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen